Exchange 2013 Weiterleitung und Autoreply

Im Exchange 2013 ist das Weiterleiten auf externe Domänen und auch das Autoreply standardmäßig deaktiviert.

Eine Änderung ist zur Zeit noch nicht über ECP möglich.
Die Änderung erfolgt über die Exchange Power Shell

Um die aktuelle Domäne zu erfahren:
Get-RemoteDomain

Sie erhalten ein Resultat zurück: Default.

Um sich nun die aktuelle Konfiguration anzusehen:
Get-RemoteDomain Default | fl

Um diese Einstellungen zu ändern: Set-RemoteDomain command.

Enable automatic replies
Set-RemoteDomain -AutoReplyEnabled $true
Enable automatic forwards
Set-RemoteDomain –AutoForwardEnabled $true
Enable OOF for Outlook 2003 and previous (for Exchange 2007 and 2010 support)
Set-RemoteDomain –AllowedOOFType $ExternalLegacy
To change all these properties at once, you can use:
Set-RemoteDomain Default -AutoReplyEnabled $true –AutoForwardEnabled $true –AllowedOOFType $ExternalLegacy

Montag, Januar 19, 2015 - 12:37